Startseite
29.06.2016

Kontakt

Breitbandbüro des Bundes
T 030 60 40 40 6-0
F 030 60 40 40 6-40
E kontakt(at)breitbandbuero.de

Postanschrift
Postfach 64 01 13
10047 Berlin

Kontaktformular

Service-Zeiten

Mo. - Fr. 09:00 - 17:00

Weitere Informationen

Breitbandbedarf melden

Initiative Netzqualität

Der Breitband-Test

Aktuelles aus dem BBB und zum Breitbandausbau


Das BBB auf dem 7. Hessischen Breitbandgipfel

„Wir brauchen Macher“, sagte Staatssekretär Rainer Bomba (Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur) auf dem 7. Hessischen Breitbandgipfel in Frankfurt am Main. Er betonte die Notwendigkeit des Breitbandausbaus...[mehr]


„Breitband als Daueraufgabe“ – Dritter Workshop zum Bundesförderprogramm in Thüringen

Im Rahmen der dritten Regionalkonferenz Thüringens führte das BMVI zusammen mit dem BBB am 13. Juni in Meiningen einen Workshop zum Bundesförderprogramm Breitband durch. Auf Einladung des Thüringer Ministeriums für Wirtschaft,...[mehr]


„Ohne die Kommunen schaffen wir es nicht“ – Das 9. Breitbandforum in Schleswig-Holstein

Am 6. Juni fand in Neumünster das 9. Breitbandforum Schleswig-Holstein statt, im Rahmen dessen ein durchaus positives Resümee der bisherigen Maßnahmen im Breitbandausbau gezogen wurde. Reinhard Meyer, Minister für Wirtschaft...[mehr]


Stellenausschreibungen der LEG Thüringen für das Breitbandkompetenzzentrum (BKT)

Für das Breitbandkompetenzzentrum (BKT) in der Abteilung Stadt- und Regionalentwicklung sucht die Landesentwicklungsgesellschaft Thüringen am Standort Erfurt zum nächstmöglichen Zeitpunkt und zunächst befristet bis zum 31.12.2018...[mehr]


Workshop zum Bundesförderprogramm Breitband im Rahmen der Regionalkonferenz in Sondershausen

Erneut lud das Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft (TMWWDG), vertreten durch Herrn Dr. Cordelius Ilgmann, Abteilungsleiter für Wirtschaftspolitik, Tourismus und Digitale Gesellschaft am...[mehr]


Die atene KOM GmbH ist neuer Projektträger des Bundesförderprogramms Breitband

Ab 17. Mai 2016 ist die atene KOM GmbH, Agentur für Kommunikation, Organisation und Management, beliehener Projektträger des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur. Die atene KOM GmbH ist damit ab sofort die...[mehr]


Workshop zum Bundesförderprogramm Breitband in Gera

thür. Staatssekretär Georg Maier

Das Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft (TMWWDG) lud am 18. Mai die Vertreter der Landkreise, Verwaltungsgemeinschaften und Kommunen zur Regionalkonferenz „Förderung des Breitbandausbaus...[mehr]


Bundesminister Dobrindt übergibt die ersten Förderbescheide für Ausbauprojekte

Der Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, Alexander Dobrindt, übergab am 28. April in einer feierlichen Abendveranstaltung die ersten 55 Förderbescheide für Ausbauprojekte. „Mit den Förderbescheiden bringen wir...[mehr]


Das Breitbandbüro auf der BREKO Glasfasermesse

Unter dem digitalen Motto "Die Welt vor Ort" findet am 12. und 13. April im Forum Messe Frankfurt am Main die  5. BREKO Glasfasermesse statt. Vorträge und Fachseminare zu allen relevanten Themen rund um den...[mehr]


Besuch von PSts Dorothee Bär – Das Breitbandbüro auf der CeBIT, Teil II

Dorothee Bär, Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI), besuchte am vergangenen Montag, 14. März, den gemeinsamen Stand des BMVI und des Breitbandbüros des...[mehr]


„Wir bauen jetzt für die Zukunft“ – Das Breitbandbüro auf der CeBIT, Teil I

Am ersten Tag der diesjährigen CeBIT, Messe für Informationstechnik in Hannover, stellte Tim Brauckmüller am Gemeinschaftsstand Hessen IT im Hinblick auf die Digitalisierungsstrategie des Landes Hessen die wichtigsten Ziele des...[mehr]


Beratertag zum Thema Breitbandförderung

Rund 80 Berater aus ganz Deutschland kamen heute nach Berlin, um im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur an einem vom Breitbandbüro des Bundes durchgeführten Beratertag teilzunehmen. Im Mittelpunkt der...[mehr]


Breitbandbüro des Bundes auf der CeBIT 2016

Auch in diesem Jahr wird das Breitbandbüro des Bundes wieder gemeinsam mit dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur in Hannover auf der CeBIT, Messe für Informationstechnik, vertreten sein. Kommen Sie an...[mehr]


Schnelles Internet für den Burgenlandkreis

Ministerpräsident Dr. Reiner Hasseloff, Staatssekretär des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur Rainer Bomba und Landrat Götz Ulrich gaben heute im Landratsamt eine Konferenz zum Thema Breitbandausbau. Mit...[mehr]


Anwenderschulung für die zentrale Online-Plattform beim Breitbandbüro des Bundes

Ab sofort bietet das Breitbandbüro des Bundes jeden zweiten Mittwoch im Monat eine Schulung für Anwender der zentralen Online-Plattform www.breitbandausschreibungen.de, beginnend ab dem 9. März an. In den interaktiven Schulungen...[mehr]