• Startseite
  • EE Solutions profitiert vom Breitbandausbau im Innovationspark Rheinland

EE Solutions profitiert vom Breitbandausbau im Innovationspark Rheinland

Die EE Solutions GmbH ist ein IT-Unternehmen, das sowohl Hard- als auch Software-Anwendungen entwickelt. Der im Innovationspark Rheinland in Rheinland-Pfalz ansässige IT-Dienstleister kann eine über 30-jährige Erfahrung vorweisen, die seinen Kunden zugute kommt. Über die Bedeutung der Digitalisierung und den Breitbandausbau für sein Unternehmen, sprachen wir mit Martin Ellmann, Inhaber und Geschäftsführer der EE Solutions GmbH.


Breitbandbüro des Bundes: Ihr Unternehmen entwickelt Lösungen für Hard- und Softwareprojekte. Was können wir uns konkret darunter vorstellen?
Martin Ellmann: Die EE Solutions GmbH bietet als IT–Systemhaus eine „Rundum-Versorgung“, für Tochterunternehmen internationaler Konzerne, Unternehmen des Mittelstands und für Bundes,- Landes- und Kommunal-Behörden. Dabei umfasst unser Portfolio primär Themen wie Sicherheitsüberprüfung, Netzwerkinfrastruktur, die Installation von IT-Projekten bis hin zum Rechenzentrum sowie das Monitoring und den Support der IT-Installation des Kunden.
Eine Abteilung unseres Hauses ist seit 2003 für die Spezial-Einsatzkräfte des Bundes und der Länder tätig. In diesem Bereich fungieren wir für Deutsche und Schweizer Sicherheitsbehörden als Ratgeber, Dienstleister und Lieferant. Auch als IT-Gutachter und IT-Forensiker arbeiten wir für diese Kunden speziell zu den Themen IT-Sicherheit und IT-Forensik – die Beweissicherung ist sehr gefragt.
Unsere Software-Abteilung entwickelt seit über 15 Jahren branchenspezifische Module und Lösungen für ein ERP-System (Enterprise-Resource-Planning) sowie Individualsoftware für kleine und mittelständische Unternehmen. Daher verfügt die Abteilung über eine langjährige und umfangreiche Erfahrung mit diversen Kundenprojekten. Dies umfasst auch Entwicklungen und die Umsetzung von speziellen Web-Anwendungen.

Breitbandbüro des Bundes: Die EE Solutions GmbH besteht seit über 30 Jahren. Welche Rolle nimmt in dieser Zeit die zunehmende Digitalisierung für Ihr Unternehmen ein?
Martin Ellmann: Die EE Solutions GmbH begleitet den Prozess der Digitalisierung seit 1985. Als Geschäftsführer und Inhaber habe ich die großen Veränderungen der Zeit erkannt und diese als Chance für die heutige Firma begriffen, weg von der analogen hin zur digitalen Welt. In dieser Zeit durchlebte die Firma Entwicklungen von 7-Bit-Systemen bis hin zu aktuell 128-Bit verarbeitenden Systemen.
Diese rasant fortschreitende technologische Entwicklung und die zunehmende Spezialisierung auf den IT-Sicherheitsbereich, machten eine Vergrößerung und eine verbesserte Infrastruktur für den Geschäftsbetrieb der EE Solutions GmbH zwingend notwendig. Dank der Digitalisierung betreuen wir mit unseren IT-Spezialisten anspruchsvolle Kunden bundesweit und auch länderübergreifend.

Breitbandbüro des Bundes: In welcher Form profitieren Sie vom Breitbandausbau bei Ihrer Arbeit?
Martin Ellmann: Für unser Geschäft ist die permanente Verfügbarkeit einhergehend mit einer hohen symmetrischen Datenübertragungsrate unabdingbar. Schnelles, professionelles Handeln und Reagieren ist das Qualitätsmerkmal unseres Unternehmens und nur durch optimale Anbindung zum Kunden möglich.
Die heutige Wettbewerbsfähigkeit unserer Kunden hängt immer mehr von einem reibungslosen IT-Betrieb ab. Diverse Dienste wie z. B. Monitoring – also die Früherkennung von Problemen – werden immer häufiger in Anspruch genommen, bis hin zur Auslagerung der kompletten IT-Landschaft in unser Rechenzentrum.
Der Breitbandausbau schafft hier optimale Voraussetzungen für unsere Kunden, die unsere Dienste nutzen wollen. Selbst für einfache Support-Services bei unseren Kunden benötigen wir als Basis für das Tagesgeschäft den entsprechenden Breitbandausbau.

Breitbandbüro des Bundes: Welche Potenziale sehen Sie zukünftig für Ihr Unternehmen durch den Breitbandausbau?
Martin Ellmann: Um ein weiterhin prosperierendes Geschäftsmodell zu betreiben, ist speziell für unser Geschäft der Breitbandausbau von essenzieller Bedeutung, da sich die Anforderungen an die Leistungsfähigkeit der digitalen Kommunikation in den nächsten Jahren voraussichtlich deutlich erhöhen werden.
Die Datenvolumina, die weltweit bewegt werden, werden mit Sicherheit größer. Zudem wird der Faktor Geschwindigkeit die Wettbewerbsfähigkeit beeinflussen.
Da dieses Mehr an Leistung und Geschwindigkeit insbesondere im Geschäftsbetrieb unserer Kunden in sicherer Form zur Verfügung stehen muss, Cyber-Attacken andererseits aber weltweit deutlich zunehmen, bietet sich für unser Haus mit der Spezialisierung auf IT-Sicherheit und Datenschutz ein wachsendes Geschäftspotenzial.


Foto: Martin Ellmann, Inhaber und Geschäftsführer der EE Solutions GmbH.
Fotocredit: EE Solutions GmbH.

Weitere Impressionen unserer Informationskampagne finden Sie in unserer Mediathek.



Breitbandbüro des Bundes
T 030 60 40 40 6-0
F 030 60 40 40 6-40
E kontakt(at)breitbandbuero.de



Postanschrift
Postfach 64 01 13
10047 Berlin