Auf dem Lande

Gestern ging es auf’s Land, in die Naturparkgemeinde Egestorf in der Lüneburger Heide. Wir waren mit dem Informationsmobil im Ortsteil Döhle zu Gast, um der Inbetriebnahme eines Ausbauabschnittes beizuwohnen. Zusätzlich zur durch die A 7 gewährleisteten ausgezeichneten Verkehrsanbindung erhält die Region damit auch digital eine zukunftsfähige Infrastruktur.

Egestorf liegt direkt am Naturschutzgebiet Lüneburger Heide. Der idyllische Ort wartet mit romantischen Fachwerkhäusern, Höfen und strohbedeckten Hütten auf. Ein wenig scheint die Zeit stehengeblieben. Digitalisierung ist für die Region dennoch von entscheidender Bedeutung. Im Wettbewerb mit den großen Ballungszentren hilft der Breitbandausbau gerade der Provinz, die jeweils regionalspezifische Kultur und Tradition zu erhalten, indem er sie attraktiv für Wirtschaft und Bürger macht.

Das Breitbandbüro des Bundes unterstützt gerne dabei, die einmalige Vielfalt von der letztlich das ganze Land zehrt, für die Zukunft zu sichern.


Fotos: Das Informationsmobil am 06.09.2017 in Egestorf, Ortsteil Döhle.
Fotocredits: BBB/Jens Gowasch.

Weitere Impressionen unserer Informationskampagne finden Sie in unserer Mediathek.



Breitbandbüro des Bundes
T 030 60 40 40 6-0
F 030 60 40 40 6-40
E kontakt(at)breitbandbuero.de



Postanschrift
Postfach 64 01 13
10047 Berlin