Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

LWL-Symposium 2017

7. Dezember, 8:3017:30

Es werden unter anderem folgende Referenten erwartet:

  • Huber+Suhner AG, Thorsten Punke
    Schalten in optischen Netzen – Die Zukunft
  • Rosenberger-OSI GmbH & Co. OHG, Stefan Wiener
    Rechenzentrum heute geplant, morgen gebaut und übermorgen?
  • Viavi Solutions Deutschland GmbH, Andreas Koll
    Fiber-Optic-Anwendungen – was muss gemessen werden?
  • Laser Components GmbH, Falk Wagner
    IT-Sicherheit mittels Glasfaserüberwachung
  • Langmatz GmbH, Dirk Leinhos
    Breitbandförderung des Bundes und die daraus resultierenden Produktanforderungen aus Sicht eines Herstellers von passiven Komponenten im Gf-Zugangsnetz
  • Deutsche Telekom Technik GmbH, Mario Zerson
    Zielbild zur Installation von Zukunftsfähigen Glasfasernetzen in Gebäuden – Ratgeber für Planung und Bau
  • Dätwyler Cables GmbH, Thomas Gehrke
    Neue Lösungen bei Fasern und Kabeln im ftth-Umfeld
  • fiber to the people GmbH, Herbert Jacobi
  • Breitbandbüro des Bundes, Matthias Schulze-Mantei
  • VDE Prüf- und Zertifizierungsinstitut GmbH, Jörg Bör
    Basisinformationen zur Bauprodukteverordnung für Datenkabel
  • Finanz Informatik GmbH & Co. KG, Andre Hasemann
    RZ-Neubau – Erfahrungen und Hinweise eines Betreibers
  • LWL-Sachsenkabel GmbH, Kai Wirkus
  • CommScope, Gerhard Kesting

Weitere Informationen zu der Vertanstaltung finden Sie hier.

Details

Datum:
7. Dezember
Zeit:
8:30 – 17:30
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://www.lasercomponents.com/de/aktuelles/lc-campus/lwl-symposium/

Veranstaltungsort

Laser Components GmbH
Werner-von-Siemens-Str. 15
Olching, Bayern 82140 Deutschland
+ Google Karte


Breitbandbüro des Bundes
T 030 60 40 40 6-0
F 030 60 40 40 6-40
E kontakt(at)breitbandbuero.de



Postanschrift
Postfach 64 01 13
10047 Berlin