• Startseite
Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Verstaltungsansicht Navigation

Veranstaltungen am 6. September 2017

laufend
€17,50

IFA

1. September, 10:006. September, 18:00
Messe Berlin, Messedamm 22
Berlin, Berlin 14055 Deutschland

Vom 1. bis einschließlich 6. September 2017 findet die IFA in Berlin statt. Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) beteilligt sich mit einem eigenen Messestand, an welchem auch Vertreter des Breitbandbüros des Bundes vor Ort sein werden. Weitere Informationen finden Sie hier.

Erfahren Sie mehr »
9:00

BBB-Seminar in Leipzig: Workshop für Mitarbeiter der Bauämter

6. September, 9:0016:00
atene KOM GmbH Leipzig, Hainstraße 1-3
Leipzig, Sachsen 04109 Deutschland

Detailinformationen Bitte beachten Sie, dass der Kurs auf 10 Teilnehmer begrenzt ist und nur bei einer Mindestteilnehmerzahl von 5 Personen stattfinden kann.   Ort: atene KOM GmbH, Hainstraße 1-3, Aufgang D, 04109 Leipzig Zeit: 09:30 Uhr bis 16:00 Uhr Tagesordnungspunkte: Begrüßung, Vorstellung des Ablaufs, Zielsetzung Warum dieser Workshop Grundlagen und Hintergründe eines Breitband-Netzaus- oder aufbaus

Erfahren Sie mehr »
15:00

Unterwegs für Deutschlands digitale Zukunft in Egestorf

6. September, 15:0016:00
Egestorf, Dorfstraße 44
Egestorf, Niedersachsen 21272 Deutschland

Die Roadshow "Unterwegs für Deutschlands digitale Zukunft" besucht im Rahmen der Kampagne Breitband@Mittelstand das niedersächsische Egestorf. Ausgerüstet mit modernster digitaler Technologie und ihren Anwendungen, präsentiert das Informationsmobil, welche Leistungsfähigkeit Breitbandnetze heute und künftig haben. Auf Mediawänden, Tablets und Notebooks stehen den Besuchern gezielt aufbereitete Programme, Simulationen, Präsentationen und Erklärfilme zur Verfügung. Ein Telepräsenzroboter und ein

Erfahren Sie mehr »
16:30

Symposium Breitbandpolitik: Der Weg in die Gigabit-Gesellschaft

6. September, 16:3018:00
Berlin, Berlin, Berlin 10117 Deutschland

Zum 3. Mal laden die TK-Verbände ANGA, BREKO, BUGLAS und VATM sowie der FTTH Council Europe zu ihrem Symposium Breitbandpolitik ein. Angesichts der bevorstehenden Bundestagswahl ist es dieses Jahr besonders wichtig, die richtigen Anreize für den weiteren Breitbandausbau zu setzen. Nur wenn jetzt die Weichen für Investitionen in Gigabit-Netze gestellt werden, hat Deutschland bis 2025

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren


Breitbandbüro des Bundes
T 030 60 40 40 6-0
F 030 60 40 40 6-40
E kontakt(at)breitbandbuero.de



Postanschrift
Postfach 64 01 13
10047 Berlin