Header Grafik Breitband vor Ort

Breitbandwissen kompakt (Breitbandwoche)

Breitbandwissen kompakt (Breitbandwoche)
  • Teilnehmerzahl: offen
  • Dauer: 5 Tage (Mo-Fr)

Download PDF

Ziel der Veranstaltung

Das inhaltliche Konzept der Breitbandwoche sieht die Durchführung verschiedener Veranstaltungen, zugeschnitten auf den Bedarf der Region vor.

Die Breitbandwoche soll insgesamt einen öffentlichkeitswirksamen Charakter haben. Daher wird auch die Presse einbezogen. Hier unterstützt das Breitbandbüro inhaltlich und strategisch. Die Organisation sollte jedoch vor Ort erfolgen.

Die Wahrnehmung von Breitband als politisches und wirtschaftliches Thema kann durch die öffentlichkeitswirksamen Veranstaltungen gestärkt und so eine breitere Öffentlichkeit erreicht werden. Im Laufe einer Woche werden Einsteiger- und Fortgeschrittenen-Workshops, Informationsveranstaltungen mit politischem Hintergrund, Informationsveranstaltungen für Bürger und eine Ausstellung umgesetzt, so dass jede Zielgruppe mindestens einmal in dieser Woche gezielt mit dem Thema Breitband in Berührung kommt.

Zielgruppen(n)
  • Alle Interessierten, Entscheidungsträger, Umsetzer, Anbieter etc. der jeweiligen Region
Organisation

Zusätzlich zur allgemeinen Organisation sollten für die Vor-Ort-Organisation durch den Initiator/die lokalen Akteure die folgenden Aspekte berücksichtigt werden:

  • Ansprache der lokalen Presse/Organisation von Pressetermin(en)
  • Ankündigung in lokaler Presse/lokalen Medien
  • ggf. Sicherstellung von Genehmigungen (z. B. für Ausstellung am öffentlichen Ort)
  • ggf. Sicherung der Ausstellung (am öffentlichen Ort)


Breitbandbüro des Bundes
T 030 60 40 40 6-0
F 030 60 40 40 6-40
E kontakt(at)breitbandbuero.de



Postanschrift
Postfach 64 01 13
10047 Berlin