Roadshow Tagebuch

Auf dem Marktplatz in Rödermark

24. Juni 2017
Der Weg unseres Informationsmobils führt von Sachsen nach Hessen und dort heute auf den Marktplatz von Rödermark. Die Stadt Rödermark im Landkreis Offenbach liegt etwa 35 Kilometer südöstlich von Frankfurt und ist daher verkehrsgünstig in der Metropolregion Frankfurt-RheinMain angebunden. Ein Grund, der Rödermark zu einem attraktiven Standort für Unternehmen macht. Zahlreiche mittelständische Firmen unterschiedlicher Branchen (Maschinenbau, Handwerk, Großhandel für Audio-/Videokomponenten etc.) ...

Unsere Gedanken beim Blick auf das Moritzburger Schloss …

23. Juni 2017
Wir haben das Gohliser Schlösschen hinter uns gelassen und sind den Spuren Augusts des Starken nach Moritzburg gefolgt. Hier konnte August – im Gegensatz zum seinem 1707 in Leipzig gescheiterten Bauvorhaben – sein Schlossbau-Projekt realisieren. 1704 standen die Baupläne für den großen Umbau des Moritzburger Jadghauses zu einem repräsentativen Schloss – also zu der Zeit, als der König auch in Leipzig ...

Zu Gast bei preisgekröntem Designbüro

22. Juni 2017
Kurz bevor wir den mehrtägigen Aufenthalt in Leipzig beendeten, stattete unser Informationsmobil dem Designbüro etage8 einen Besuch ab. Das mehrfach preisgekrönte Startup konzipiert und fertigt u.a. Möbel für Menschen, die etwa durch Behinderungen oder Verletzungen in ihrer Mobilität eingeschränkt sind. So gestaltet sich ein Tisch aus dieser Modellserie derart, dass ein Handlauf aus Holz komplett um den Tisch läuft und dadurch ...

Kein Schloss in Leipzig … und doch eins!

21. Juni 2017
Sechs Tage weilten wir in Leipzig und blickten hinter die Kulissen der Leipziger Unternehmen. Welche Attribute diese Stadt im Laufe ihrer bewegten Geschichte erhalten hat: Musikstadt, Messestadt, Heldenstadt, … . Sprechen wir eigentlich auch von der Residenzstadt Leipzig? Dazu eine historisch gut belegte Schmonzette: Sachsens (und dadurch auch Leipzigs) König August der Starke (1670 – 1733) logierte während der Messe regelmäßig ...

Unternehmensbesuch bei Rhebo in Leipzig

20. Juni 2017
Seit vergangenem Freitag war unser Informationsmobil zu Besuch in Leipzig. Neben interessanten Terminen im Basislager und den vielen Möglichkeiten, die Stadt bei bestem Sommerwetter näher kennenzulernen, stand am Montag ein Unternehmensbesuch bei der Rhebo GmbH auf der Tagesordnung. Die Attraktivität der Messestadt weiß auch Klaus Mochalski (zum Interview), Geschäftsführer von Rhebo, zu schätzen. Neben den Annehmlichkeiten, die Leipzig für das Privatleben ...

Ein sommerliches Wochenende in Leipzig

19. Juni 2017
Das Wochenende verbrachten wir in Leipzig. Zwischen Terminen im Basislager am Freitag und bei der Rhebo GmbH heute Mittag hatten wir die Gelegenheit die Stadt ausgiebig kennenzulernen. Bei bestem Sommerwetter zeigte sich Leipzig wie erwartet von seiner schönen Seite. Noch vor wenigen Jahren war die Stadt in Statistiken, die klar auf die sonnige Jahreszeit verweisen, die Nummer 1 in Deutschland. So ...

Konstruktive Treffen am Basislager

17. Juni 2017
Gestern traf das Breitbandbüro des Bundes in der Leipziger Innenstadt Unternehmen und politische Akteure. Das Kampagnenteam machte auf dem Platz vor dem Sitz der Leipziger Volkszeitung (LVZ) halt. Im Laufe des Tages gab es unter anderem Gespräche mit Akteuren aus dem gegenüberliegenden Co-Working Space Basislager. Am Informationsmobil fanden sich Michael Bochmann und Kati Fritzsche von der Deutschen Heilpraktikerschule, Martin Dietel, Geschäftsführer ...

Zu Gast in der Boom-Stadt Leipzig

16. Juni 2017
Auf seiner Reise durch Ostdeutschland macht das Informationsmobil heute und in den kommenden Tagen Station in Leipzig. Mit rund 580.000 Einwohnern ist die prosperierende Metropole die größte Stadt Sachsens. Und ein Ende des Bevölkerungswachstums ist nicht in Sicht: Innerhalb der nächsten zwei Jahre könnte die Marke von 600.000 Einwohnern geknackt werden, prognostizieren die Statistiker. Dass die Menschen allerdings nicht nur ...

Infokampagne beim 7. Thüringer Breitbandgipfel in Erfurt

15. Juni 2017
Heute fand in Erfurt der 7. Thüringer Breitbandgipfel statt. Selbstverständlich war das Team des Breitbandbüros des Bundes der Einladung gefolgt und bereicherte mit seiner Infokampagne Breitband@Mittelstand die Veranstaltung mit Informationen und Exponaten zu Digitalisierung und Breitbandausbau. Schwerpunktthemen des Gipfels waren der Ausbau digitaler Infrastruktur in Thüringen und die Erarbeitung einer digitalen Strategie für das Bundesland. Seit Herbst 2015 haben Thüringer Landkreise ...

Sachsen – Geschichte voller Konflikte, Kurfürsten und Könige

14. Juni 2017
Der Freistaat Sachsen, in dem wir heute unterwegs sind, bezieht seinen Namen vom frühmittelalterlichen Herzogtum, dessen Namen von den Sachsen, einem ursprünglich in Norddeutschland beheimateten Volk, abgeleitet wurde. Weder das eine noch das andere hat direkt mit dem heutigen Bundesland Sachsen zu tun. Bis zum Hochmittelalter war das Gebiet des heutigen Sachsens Heimat und Durchzugsgebiet unterschiedlichster Völker: Kelten, Semnonen, Hunnen, Langobarden, ...

 



Breitbandbüro des Bundes
T 030 60 40 40 6-0
F 030 60 40 40 6-40
E kontakt(at)breitbandbuero.de



Postanschrift
Postfach 64 01 13
10047 Berlin