• Startseite
  • Bankenworkshop in Kiel am 18.09.2014 durchgeführt

Bankenworkshop in Kiel am 18.09.2014 durchgeführt

Am 18. September führte das Breitbandbüro des Bundes in den Geschäftsräumen der Investitionsbank Schleswig Holstein in Kiel den 3. Praxisworkshop für Banken durch. Geschäftsführer Tim Brauckmüller führte durch das Programm und stellte Breitbandstrategien und -ziele des Bundes, der Länder und der EU vor. Anschließend wurden die Wechselwirkungen von Bedarf und Markt erläutert und exemplarisch die Rollen der Marktteilnehmer und Marktmodelle aufgeführt.

Sven Butler vom Breitbandbüro beleuchtete den Themenkomplex Technik ein und detaillierte die am Markt gängigen Breitbandlösungen und Anwendungspotenziale. Referent Olaf Tölke von der Investitionsbank Schleswig Holstein ging auf einzelne durch das Finanzinstitut bereits geförderte Projekte ein und erwirkte eine anschauliche Zusammenführung von Theorie und Praxis. Weitere Punkte wurden in vertiefenden Diskussionsrunden behandelt.

BBB Logo


Breitbandbüro des Bundes
T 030 60 40 40 6-0
F 030 60 40 40 6-40
E kontakt(at)breitbandbuero.de



Postanschrift
Postfach 64 01 13
10047 Berlin