• Startseite
  • Breitband@Mittelstand beim Sommertreff in Uelzen

Breitband@Mittelstand beim Sommertreff in Uelzen

In der vergangenen Woche waren wir mit dem Informationsmobil auf dem Sommertreff des Landkreises Uelzen zu Gast. Rund um die Klosterkirche Oldenstadt, dem historischen Zentrum Uelzens, trafen sich Vertreter aus Politik und Wirtschaft mit Bürgern der Region bei sommerlichem Wetter.

Die über 250 Gäste tauschten sich in einer lockeren Atmosphäre aus und informierten sich bei uns über die Anwendungsmöglichkeiten modernster digitaler Technologien. Auf Mediawänden, Tablets und Notebooks standen unseren Besuchern gezielt aufbereitete Programme, Simulationen, Präsentationen und Erklärfilme zur Verfügung. Unser Telepräsenzroboter und der 3-D-Drucker wurden dabei besonders neugierig begutachtet.

In seiner Ansprache betonte der Gastgeber, Landrat Dr. Heiko Blume, die Notwendigkeit des kreisweit geplanten Glasfasernetzes für die Zukunft der Region. Der stetige Ausbau dieser Technologien unterstützt nachhaltig den Wirtschaftsstandort Uelzen, auch in den hier besonders ausgeprägten Bereichen Bildung und Gesundheit.


Foto oben: Das Informationsmobil im Garten der Klosterkirche Oldenstadt mit Besuchern am 09.08.2017 in Uelzen-Oldenstadt.
Foto unten: Stefan Molkentin (4.v.l., Niederlassungsleiter atene KOM GmbH) im Gespräch am Informationsmobil neben dem Telepräsenzroboter am 09.08.2017 in Uelzen-Oldenstadt.
Fotocredits: BBB / Jens Gowasch.

Weitere Impressionen unserer Informationskampagne finden Sie in unserer Mediathek.

BBB Logo


Breitbandbüro des Bundes
T 030 60 40 40 6-0
F 030 60 40 40 6-40
E kontakt(at)breitbandbuero.de



Postanschrift
Postfach 64 01 13
10047 Berlin