Breitband@Mittelstand in Bremen

Im Rahmen der Informationskampagne Breitband@Mittelstand besuchte unser Experten-Team am 26.07. die Ubimax GmbH in Bremen. Als führender Anbieter von industriellen Wearable-Computing-Lösungen für Organisationen und Unternehmen gestaltet Ubimax aktiv die voranschreitende Digitalisierung der Arbeitswelt mit. Hierfür erhielten die Bremer zuletzt den begehrten Auggie Award der Augmented World Expo (AWE) 2017 in der Kategorie „Best Enterprise Solution“.

Wearable-Computing-Technologien ermöglichen es, Geschäftsprozesse flexibler und schneller umzusetzen oder die Produktqualität zu verbessern. Ubimax bietet hierfür zum einen standardisierte Lösungen an, wie beispielsweise xMake oder xPick für die Qualitätssicherung, Fertigung und Kommissionierung. Aber auch kundenspezifische Entwicklungsleistungen setzt das Unternehmen mit innovativen Lösungen um. Das Zusammenspiel von Mensch und Maschine steht dabei immer im Mittelpunkt, denn Wearable-Computing-Lösungen erleichtern die verschiedensten physischen und manuellen Tätigkeiten.

Matthias Schulze-Mantei (Breitbandbüro des Bundes) erhielt vor Ort einen kleinen Einblick in die vielfältigen Möglichkeiten dieser tragbaren Computertechnologien. Für das Prinzip der xMake-Lösung gab es die Aufgabe, aus verschiedenen farbigen Bausteinen einen Würfel zusammenzubauen. Mithilfe der HOLOLENS Brille war das kniffelige Rätsel schnell und fehlerfrei gelöst.

Für optimale Kommissionierabläufe hat Ubimax eine zweiteilige Lösung entwickelt. Die Glass Enterprise Edition Brille unterstützte Matthias Schulze-Mantei dabei, einen Auftrag zu erledigen, wobei das dazugehörige xBand jeden Arbeitsschritt scannte.

Draußen vor den Büroräumen der Ubimax wartete das Informationsmobil auf die Mitarbeiter von Ubimax. Nun waren sie an der Reihe, aus unseren Miniatur-Bauteilen und mithilfe des 3-D-Scanners einen wohlgeformten Würfel im 3-D-Drucker entstehen zu lassen. Im Interview sprach CEO Dr. Hendrik Witt mit uns über die Chancen der Digitalisierung und die alltägliche Umsetzung von innovativen Wearable-Computing-Technologien bei Ubimax.


Foto: Das Informationsmobil in Bremen (Überseestadt) am 25.07.2017.
Fotos unten: Der Außenbereich von Ubimax; M. Schulze Mantei (BBB) beim Testen von Wearable-Computing-Technologien; Der Auggie-Award 2017 für Ubimax; M. Schulze Mantei und A. Silberbach (beide BBB) im Gespräch mit Mitarbeitern von Ubimax; Mitarbeiter von Ubimax testen Wearable-Computing-Technologien am 25.07.2017.
Fotocredits: BBB/Hella Schröder.

Weitere Impressionen unserer Informationskampagne finden Sie in unserer Mediathek.

BBB Logo


Breitbandbüro des Bundes
T 030 60 40 40 6-0
F 030 60 40 40 6-40
E kontakt(at)breitbandbuero.de



Postanschrift
Postfach 64 01 13
10047 Berlin