• Startseite
  • Digitale Transformation des Mittelstandes

Digitale Transformation des Mittelstandes

Das Breitbandbüro des Bundes auf dem Forum Deutscher Mittelstand. Stuttgart, 12. und 13. September 2018.

„Die Zukunft des Mittelstandes ist digital“ – unter diesem Motto stand das Forum Deutscher Mittelstand, das am 12. und 13. September 2018 in Stuttgart stattfand. Das Breitbandbüro des Bundes war vor Ort und nutzte die Konferenz für den Austausch mit den Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung.

Die vier Themenkomplexe der Veranstaltung spiegelten die strategischen Entwicklungsziele mittelständischer Unternehmen:

  • Wettbewerbsfähigkeit & Globalisierung
  • Wandel & Change Management
  • Kompetenz & Qualifizierung
  • Cloud-based Services & Data Ownership

Globalisierung und Digitalisierung zwingen Unternehmen zur Veränderung. Keynotes und Diskussionsbeiträge thematisierten deshalb unter anderem den Umgang mit der internationalen Wettbewerbssituation, insbesondere mit der wachsenden Konkurrenz aus dem asiatischen Raum.

In zahlreichen Diskussionen ging es um die Veränderungen durch digitale Technologien: Roboter, Cloud-Dienste, Künstliche Intelligenz oder Virtual Reality-Anwendungen sind einige der Möglichkeiten, die der Mittelstand verstärkt nutzt. Gleichzeitig erfordert der vermehrte Umgang mit Daten den Aufbau von Know-how. Die Themen Fachkräfte, Qualifizierungs- und Ausbildungsmaßnahmen sowie die Veränderungen bei Berufsbildern waren daher während der gesamten Veranstaltung präsent.

Am Stand des Breitbandbüros des Bundes betonten Unternehmer, Politiker und Wissenschaftler in vielen Gesprächen die Relevanz des schnellen Breitbandausbaus für die Wettbewerbsfähigkeit des Mittelstandes, der seine Position als „Rückgrat der deutschen Wirtschaft“ weiter festigen möchte.

Das Breitbandbüro des Bundes auf dem Forum Deutscher Mittelstand. Stuttgart, 12. und 13. September 2018.


Titelfoto: Das Forum Deutscher Mittelstand fand am 12. und 13. September 2018 im Internationalen Congresscenter Stuttgart (ICS) statt.
Foto unten: Ein Mitarbeiter des Breitbandbüros des Bundes im Gespräch beim Forum Deutscher Mittelstand. Stuttgart, 12.09.2018.
Fotocredits: BBB.

BBB Logo


Breitbandbüro des Bundes
T 030 60 40 40 6-0
F 030 60 40 40 6-40
E kontakt(at)breitbandbuero.de



Postanschrift
Postfach 64 01 13
10047 Berlin