• Startseite
  • Erste Durchführung des Praxisworkshops „Breitbandmarkt I“ für Banken

Erste Durchführung des Praxisworkshops „Breitbandmarkt I“ für Banken

Am 7. und 8. Juli führte das BBB die ersten Praxisworkshops für Banken in den Geschäftsräumen des Bundesverband öffentlicher Banken durch. Die Vertreterinnen und Vertreter der Bankenverbände und Ihrer Mitgliedsinstitute erhielten einen Einblick in die Grundlagen der Breitbandtechnik, der Kostenstruktur von Breitbandprojekten sowie Erläuterungen zu möglichen Erfolgsfaktoren, die für die Bewertung solcher Projekte ausschlaggebend sein können.

Ziel des Workshops ist es, die praktischen und theoretischen Fragen des kommunalen und regionalen Breitbandausbaus in konzentrierter Form aufzubereiten und zu beantworten. Den auf Seiten der kreditwirtschaftlichen Verbände und Finanzinstitute zuständigen Mitarbeitern und Entscheidungsträgern sollen die wichtigsten Informationen und Arbeitshilfen für die Bewertung und Einschätzung von branchenspezifischen Projekten an die Hand gegeben werden.

Geplant sind weitere Workshops an unterschiedlichen Standorten der Bundesrepublik.

BBB Logo


Breitbandbüro des Bundes
T 030 60 40 40 6-0
F 030 60 40 40 6-40
E kontakt(at)breitbandbuero.de



Postanschrift
Postfach 64 01 13
10047 Berlin