Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Germany after the General Election – getting serious about Gigabit?

13. Februar, 10:0013:00

Die Veranstaltung findet im Rahmen der FTTH-Conference in Valencia statt.

Agenda

10:00 – 11:15 Uhr: Germany after the General Election – getting real about Gigabit?

Dieser Teil der Veranstaltung behandelt aktuelle Aspekte des Breitbandausbaus in Deutschland in Bezug auf Technologien, Geschäftsmodellen sowie den Einsatz staatlicher Beihilfen.

Moderator: Prof Dr Nico Grove, Di²

Redner:

  • Martina Westhues, Deutsche Telekom
  • Wolfgang Heer, BUGLAS
  • Dr. Matthias Pohler, TKI GmbH
  • Johannes Theiss, BREKO

11:45 – 13:0 Uhr: The migration from copper to fibre – developments in the UK, Italy and Germany

Dieser Teil der Veranstaltung zieht Vergleiche zwischen der Situation in Deutschland und der in anderen „Kupfermärkten“ wie Großbritannien, Italien oder Belgien

Moderator: Thomas Langer, Di²

Redner:

  • Joeri Van Bogaert, Auguste Experts
  • Benoît Felten, Diffraction Analysis
  • Matthew Hare, Gigaclear
  • Christian Emborg, DKT

Details

Datum:
13. Februar
Zeit:
10:00 – 13:00
Veranstaltungkategorie:
Website:
http://www.ftthconference.eu/programme/conference-programme/13-february

Veranstaltungsort

Feria Valencia
Avinguda de les Fires 1
València, 46035 Spanien
+ Google Karte
BBB Logo


Breitbandbüro des Bundes
T 030 60 40 40 6-0
F 030 60 40 40 6-40
E kontakt(at)breitbandbuero.de



Postanschrift
Postfach 64 01 13
10047 Berlin