Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Glasfaserforum in NRW 2019 | E-World Essen

6. Februar, 9:3013:00

Immer mehr Energieversorger (EVU) und Stadtwerke fügen ihrem Angebotsportfolio mit der Breitbandversorgung ihres Einzugsgebiets ein weiteres Geschäftsfeld hinzu. Um EVU und Stadtwerke darin zu unterstützen, diese neue Säule ihres Produktmix‘ erfolgreich zu integrieren, steht das Glasfaserforum in NRW ganz im Zeichen dieser Fragestellung. Die „Rolle von EVU und Stadtwerken beim Glasfaserausbau“ ist daher Kernthema eines dichten, informationsreichen und direkten Vormittagsprogramms.

Erstmals wird die E-World 2019 als Leitmesse der Energiewirtschaft Gastgeber des Glasfaserforums sein. Am Mittwoch, den 6. Februar 2019, werden im Congress Center West (CC West) der Messe Essen im Saal Berlin Topreferenten aus Politik, Fachverbänden und bereits erfolgreich im Glasfaserausbau aktiven Stadtwerken über die Chancen des Geschäftsfeldes Breitband in Deutschland sprechen. Sie stellen die Wertschöpfungsstufen des Breitbandmarktes dar und diskutieren mit den Teilnehmern die richtige Positionierung für Stadtwerke.

Agenda:

Ab 9:30 Uhr      Empfang und Registrierung

10:00 Uhr         Begrüßung durch Ron Keßeler Geschäftsführer con|energy unternehmensberatung Gmbh

10:05 Uhr         Keynote durch Staatssekretär Dammermann, Ministerium für Wirtschaft, Innovation,
Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen

10:20 Uhr         „Der Glasfaserausbau in Deutschland: Wie geht es weiter?“

Dr. Stephan Albers, Geschäftsführer Bundesverband Breitbandkommunikation e.V.

10:35 Uhr         „Das Bundesförderprogramm im Ausbau“

N.N., Breitbandbüro des Bundes

11:00 Uhr         „Glasfaserausbau als neuer Geschäftsbereich – Ein Praxisbericht der SW Hilden“
Hans-Ullrich Schneider, Geschäftsführer der SW Hilden

11:15 Uhr         „Der Glasfaserausbau mit Bundesfördermitteln der Gemeindewerke Nümbrecht“
Frau Tuttlies, Geschäftsführung Gemeindewerke Nümbrecht


11:30 Uhr         Kaffeepause

12:15 Uhr         „Open Access: Handelsplattform für Gigabit-Anschlüsse“
Daniel Redanz, Geschäftsführer / CSO vitroconnect GmbH

12:30 Uhr         „Glasfaser als Geschäftsmodell für EVUs: Der Markteintritt als Chance“
Dr. Martin Fornefeld, Geschäftsführer MICUS Strategieberatung GmbH

12:45 Uhr         EVUs und Deutsche Glasfaser: Ansätze zur Kooperation
Uwe Nickl, CEO Deutsche Glasfaser

13.00 Uhr         Fazit des Tages: Wie können Glasfaserprojekte in den Kommunen schneller realisiert werden?

Teilnehmer:       Dr. Stephan Albers, Geschäftsführer Breko e.V.
Dr. Martin Fornefeld, Geschäftsführer MICUS Strategieberatung GmbH
Dr. Remco van der Velden, Bürgermeister der Stadt Geseke

Details

Datum:
6. Februar
Zeit:
9:30 – 13:00
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://brekoverband.de/termine/glasfaserforum-im-rahmen-der-e-world

Veranstaltungsort

Messe Essen
Messeplatz 1
Essen, Nordrhein-Westfalen 45131 Deutschland
+ Google Karte
BBB Logo


Breitbandbüro des Bundes
T 030 60 40 40 6-0
F 030 60 40 40 6-40
E kontakt(at)breitbandbuero.de



Postanschrift
Postfach 64 01 13
10047 Berlin