Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

‘’GOVERNMENTAL DAY’’ WORKSHOP

13. Februar, 14:0017:30

€110

Der Workshop richtet sich an politische Entscheidungsträger, Beamte in der öffentlichen Verwaltung sowie an regionale und lokale Vertreter aus den EU-Mitgliedsstaaten. Das Programm umfasst Keynote-Vorträge von Vertretern der Europäischen Kommission und regionalen Initiativen aus den Mitgliedsstaaten. Daran anschließend finden interaktive „Multilogues“ (Erfahrungsaustausch) zwischen den Workshop-Teilnehmern im Kontext der Bekämpfung der digitalen Kluft im ländlichen Raum statt.

Der Workshop behandelt die folgenden Themen:

Europäische Kommission: Policy Update

  • Breitband Policy, Initiativen, Bestimmungen
  • Fördermöglichkeiten für Breitband
  • Europäische Gigabit Gesellschaft
  • WiFi4EU
  • Broadband Europe
  • Broadband Competence Offices Netzwerk
  • 5G und konvergente Netzwerke

Erfolgreich Breitbandausbau planen! Best Practices aus den Europäischen Regionen

  • Die Gewinner des Europäischen Breitbandpreises 2017 teilen Ihre Erfahrungen

Bekämpfung der digitalen Kluft im ländlichen Raum

  • Ideen und Konzepte aus dem Interreg NSR Projekt CORA – COnnecting Remote Areas with digital infrastructure and services

Aufbau einer kollaborativen Wirtschaft über gemeinsame Netzwerke

  • Innovative Lösungen des net Projektes aus Spanien

 Was sind Ihre Erfahrungen? Interaktiver Erfahrungsaustausch zu dem Thema „Bekämpfung der digitalen Kluft im ländlichen Raum”

Ihr Möglichkeiten zur Teilnahme finden Sie hier.

 

Details

Datum:
13. Februar
Zeit:
14:00 – 17:30
Eintritt:
€110
Veranstaltungkategorie:
Website:
http://veranstaltung.atenekom.eu/event.php?vnr=40D-50C&Locale=de_DE

Veranstaltungsort

Feria Valencia
Avinguda de les Fires 1
València, 46035 Spanien
+ Google Karte
BBB Logo


Breitbandbüro des Bundes
T 030 60 40 40 6-0
F 030 60 40 40 6-40
E kontakt(at)breitbandbuero.de



Postanschrift
Postfach 64 01 13
10047 Berlin