Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Workshop des Projektträgers für die Unterstützung des Bundesförderprogramms Breitband in München: Teil- und Endabnahme, Durchsetzung von Ansprüchen

13. Februar, 9:0016:00

Nach der abgeschlossenen Bauausführung des geförderten TK-Netzes müssen Teil- und Endabnahmen durchgeführt werden. Dieser Workshop vermittelt den sicheren Umgang mit Schadenersatzansprüchen und Mängelbeseitigungsverlangen.

Die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben (VOB/B-Update), zusätzliche technische Vertragsbedingungen (Materialkonzept und GIS-Nebenbestimmungen), Folgekostenregelungen, Sicherheitsbürgschaften bilden Elemente in der Arbeit von Antragsteller und bauausführendem Unternehmen.

Bitte beachten Sie, dass der Workshop nur mit einer Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen stattfinden kann.

Eine Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist unter diesem Link möglich

Veranstaltungsort

atene KOM GmbH Regionalbüro für Bayern
Rosenheimer Str. 141 h
München, Bayern 81671 Deutschland
+ Google Karte
BBB Logo


Breitbandbüro des Bundes
T 030 60 40 40 6-0
F 030 60 40 40 6-40
E kontakt(at)breitbandbuero.de



Postanschrift
Postfach 64 01 13
10047 Berlin