Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Workshop des Projektträgers für die Unterstützung des Bundesförderprogramms Breitband in Schwerin: Grundlagenwissen Breitband

25. Februar, 10:0016:00

Der Workshop gibt sowohl potentiellen Antragstellern sowie den Projektverantwortlichen in den Kommunen einen vertiefenden Einblick in die Themenbereiche Technik, Nutzung von Synergien, Beihilfe und Recht im Zusammenhang mit der Umsetzung geförderter Ausbauprojekte. Neben der Erläuterung von Verfahrensabläufen werden zusätzlich beispielhaft optimale Vorgehensweisen (Best Practices) für die Durchführung von Ausbauvorhaben vorgestellt.

Schulungsinhalte sind u.a.:

  • Ablaufphasen von Breitbandförderung und Ausbauprojekten
  • Nutzung vorhandener Infrastrukturen für den Breitbandausbau (Synergien)
  • Vorbereitende Maßnahmen: Bedarfserhebung, Machbarkeitsstudie, Markterkundungs- und Interessenbekundungsverfahren
  • Open Access-Verpflichtung
  • Monitoring-Verpflichtungen
  • Praxisbeispiele zur Umsetzung eines Förderprojektes
  • Relevante Rechtsgrundlagen

Bitte beachten Sie, dass der Workshop nur mit einer Mindestteilnehmerzahl von 10 Personen stattfinden kann.

Eine Anmeldung zu dieser Veranstaltung ist unter diesem Link möglich.

Veranstaltungsort

atene KOM GmbH Schwerin
Klöresgang 3
Schwerin, Mecklenburg-Vorpommern 19053 Deutschland
+ Google Karte
BBB Logo


Breitbandbüro des Bundes
T 030 60 40 40 6-0
F 030 60 40 40 6-40
E kontakt(at)breitbandbuero.de



Postanschrift
Postfach 64 01 13
10047 Berlin