• Startseite
  • Laufendes Konsultationsverfahren zur Weiterentwicklung des Infrastrukturatlas

Laufendes Konsultationsverfahren zur Weiterentwicklung des Infrastrukturatlas

Auf ihrer Homepage bittet die Bundesnetzagentur (BNetzA) um Stellungnahme zu ihrem Umsetzungskonzept für die Weiterentwicklung des Infrastrukturatlas (ISA) zu Planungszwecken und Mitnutzungen.
Der Aufruf enthält zudem die aktualisierten Einsichtnahmebedingungen zum ISA.
Das am 10. November 2016 in Kraft getretene DigiNetz-Gesetz und die damit verbundene Novellierung des TKG, insbesondere der Vorschriften zur Mitnutzung öffentlicher Versorgungsnetze, macht eine umfangreiche Weiterentwicklung des bereits bestehenden Infrastrukturatlas notwendig.
Im eingeleiteten Konsultationsverfahren können alle Interessierten bis zum 10. März ihre Stellungnahmen an infrastrukturatlas@bnetza.de abgeben.

Zum Aufruf und zu den veröffentlichten Dokumenten gelangen Sie hier.

BBB Logo


Breitbandbüro des Bundes
T 030 60 40 40 6-0
F 030 60 40 40 6-40
E kontakt(at)breitbandbuero.de



Postanschrift
Postfach 64 01 13
10047 Berlin