• Startseite
  • Mit dem Informationsmobil auf dem 10. Friesenfestival in Schillig

Mit dem Informationsmobil auf dem 10. Friesenfestival in Schillig

Das Breitbandbüro des Bundes mit der Informationskampagne Breitband@Mittelstand in Schillig, Gemeinde Wangerland (Niedersachsen), 27.-29.07.2018

Um uns auf die bevorstehende Insel-Tour einzustimmen, sind wir mit dem Informationsmobil der Kampagne Breitband@Mittelstand am vergangenen Wochenende Richtung Norden aufgebrochen. Vom 27. bis 29. Juli waren wir im Rahmen der Roadshow „Unterwegs für Deutschlands digitale Zukunft“ mit dem Infomobil auf dem 10. Friesenfestival im niedersächsischen Schillig zu Gast.

Bei strahlendem Sonnenschein und einer kühlen Brise von der Nordsee machten viele interessierte Urlauber und Einheimische an unserem Infomobil Halt, um sich über den Breitbandausbau sowie die Möglichkeiten digitaler Technologien und deren Anwendungen zu informieren. Ein Highlight – insbesondere für die Kinder – war dabei unser 3-D-Drucker, der den ganzen Tag über „Zauberwürfel“ produzierte, die anschließend richtig zusammengesteckt werden konnten.

Neben dem 3-D-Drucker zog der Telepräsenzroboter die Aufmerksamkeit auf sich. Dieser veranschaulicht neue Kommunikationsmöglichkeiten, die beispielsweise in Unternehmen, der Medizin wie auch privat zum Einsatz kommen können. Über eine Internetverbindung lässt sich der Roboter steuern und ermöglicht die Kommunikation über eine Webcam mit Lausprecher. Auf Mediawänden, Tablets und Notebooks standen den Besuchern zudem gezielt aufbereitete Programme, Simulationen, Präsentationen und Erklärfilme zur Verfügung, um die zukünftige Leistungsfähigkeit von Breitbandnetzen und deren Potenziale zu veranschaulichen.

Das alljährlich stattfindende Friesenfestival in Schillig ist ein beliebtes Ausflugsziel mit sportlichen Herausforderungen wie dem Friesencross durch das Watt sowie Live-Musik und einer beeindruckenden Wasser- und Lichtshow. Wir konnten viele interessante Gespräche mit den entspannten Besuchern führen und bereiten uns nun auf die bevorstehende Insel-Tour vor. Am 2. August starten wir auf Pellworm. Wir werden an dieser Stelle und unter BBB-aktuell berichten.

Das Breitbandbüro des Bundes mit der Informationskampagne Breitband@Mittelstand in Schillig, Gemeinde Wangerland (Niedersachsen), 27.-29.07.2018


Titelfoto: Das Friesenfestival Schillig findet direkt am Nordseestrand statt.
Foto unten: Die Mitarbeiter des Breitbandbüros des Bundes informieren die Besucher über digitale Anwendungen wie den 3-D-Drucker.
Fotocredits: BBB/Andreas Silberbach

BBB Logo


Breitbandbüro des Bundes
T 030 60 40 40 6-0
F 030 60 40 40 6-40
E kontakt(at)breitbandbuero.de



Postanschrift
Postfach 64 01 13
10047 Berlin