• Startseite
  • Modern, übersichtlich und responsiv: breitbandbuero.de mit neuer Website

Modern, übersichtlich und responsiv: breitbandbuero.de mit neuer Website

Screenshot von der Website des Breitbandbüros des Bundes

Berlin, 09.02.2017. Zum Start der Informationskampagne Breitband@Mittelstand ist die neue Internetpräsenz des Breitbandbüros des Bundes (BBB) www.breitbandbuero.de in modernem Design abrufbar.
Die neu gestaltete Website bietet dem Nutzer sowohl optisch als auch inhaltlich viele neue und aktualisierte Elemente.

Ein Schwerpunkt ist die Informationskampagne Breitband@Mittelstand mit der Roadshow und Workshops in ganz Deutschland. Diese wird tagesaktuell multimedial über soziale Medien sowie auf breitbandbuero.de mit einem Tourentagebuch begleitet und umfassend dokumentiert.
Die BBB-Seite gliedert sich von jetzt an übersichtlich in vier Hauptrubriken, die den Nutzer schneller und gezielter zu den gewünschten Informationen führen. Die neue Rubrik „Wissenswertes“ gibt einen umfassenden Überblick zu den verschiedenen, beim Breitbandausbau zu beachtenden Aspekten. Ausgehend von den Faktoren für einen erfolgreichen Ausbau über Förder- und Finanzierungsprogramme bis hin zu den verschiedenen Breitband- und Verlegetechnologien. Unter „Breitband vor Ort“ informiert das Unternehmen über Veranstaltungen und Angebote des Breitbandbüros in den Regionen. Unter den Themen „Service“ und „Über uns“ werden bekannte Inhalte, wie der Veranstaltungskalender und die Informationen zu den Aufgabenfeldern des BBB, in erweitertem Umfang angeboten.
Die Nutzer können sich außerdem auf zahlreiche multimediale Impressionen und Features freuen.
Neu sind vor allem die Angebote für Pressevertreter sowie eine umfangreiche Mediathek.

Ausrichtung an responsivem Webdesign

Nach dem Facelift ist die Website zudem auf dem aktuellsten Technikstand und fit fürs neue Web-Zeitalter, denn ein zentrales Thema des Relaunchs war die Gestaltung der Seite im so genannten „Responsive Webdesign“.

Tim Brauckmüller, Geschäftsführer des Breitbandbüros des Bundes: „Bei der Entwicklung der neuen Onlinepräsenz haben wir großen Wert daraufgelegt, ein Nutzererlebnis zu schaffen, dass dank responsiven Webdesigns auf möglichst vielen Endgeräten funktioniert – vom stationären Rechner über das Tablet bis zum Smartphone.“

Schauen Sie vorbei. Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf www.breitbandbuero.de.

Über das Breitbandbüro

Das Breitbandbüro des Bundes ist ein Kompetenzzentrum des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur. Das BBB unterstützt die Maßnahmen der Bundesregierung zum flächendeckenden Breitbandausbau. Dazu hält es Kontakt zu den Breitbandeinrichtungen der Länder, erarbeitet Leitfäden zu aktuellen Themen und führt Dialogveranstaltungen, Workshops und Seminare durch.

Ansprechpartner

Breitbandbüro des Bundes
Christine Uckert
Pressereferentin

Invalidenstr. 91
10115 Berlin
Tel.: (030) 6098990-0
Fax: (0)30 6098990-99
M: presse@breitbandbuero.de
W: www.breitbandbuero.de

Pressemitteilung Word
Pressemitteilung PDF

BBB Logo


Breitbandbüro des Bundes
T 030 60 40 40 6-0
F 030 60 40 40 6-40
E kontakt(at)breitbandbuero.de



Postanschrift
Postfach 64 01 13
10047 Berlin