Header Grafik Breitband vor Ort

Roadshow Tagebuch

3-D-Drucker gibt Rätsel auf …

14. März 2017
Herr Michel Layher, Forschungsgruppenleiter für Additive Fertigung der Ernst-Abbe-Hochschule Jena, war am vergangenen Freitag in Jena einer der Gäste unserer Roadshow „Unterwegs für Deutschlands digitale Zukunft“. Ganz begeistert war Herr Layher von der Leistung unseres 3-D-Druckers. Der sechs Kilogramm leichte und sehr kompakte Drucker ist in der Lage, detaillierte dreidimensionale Werkstücke aus unterschiedlichen Ausgangsmaterialien in Lagen mit 20 Micron Schichtdicke ...

OTV berichtet über Roadshow

13. März 2017
Unsere Roadshow in Neustadt an der Waldnaab findet Resonanz im Fernsehen: Oberpfalz TV berichtete darüber. Dieser TV-Beitrag ist seit Sonntag auch online unter https://www.otv.de/neustadtwn-roadshow-breitband-268133/ abrufbar. Schauen Sie gerne rein: Oberpfalz TV: Roadshow in Neustadt/WN! Foto: otv.de, abgerufen am 13.03.2017 Weitere Impressionen der Infotour finden Sie in unserer Mediathek.

Die Gesichter hinter der Infokampagne – Teil 1

12. März 2017
Unsere Fahrer Jens (li.) und Andreas (re.) steuern das Informationsmobil der Kampagne „Breitband@Mittelstand“ durch ganz Deutschland. Daher schnell ein paar Fragen an Jens zur Tour, zum Informationsmobil, bevor es wieder losgeht … Breitbandbüro des Bundes: Wie macht sich das Informationsmobil auf der Tour? Jens: Es ist ein zuverlässiger Partner. Das Fahren mit der Automatik ist eine ganz komfortable Sache. Überhaupt: Die Informationskampagne ...

Zu Besuch in Thüringens High-Tech-Zentrum

11. März 2017
Gestern besuchten wir Jena. Die quirlige thüringische Großstadt im Saaletal hat eine lange Tradition als Wissenschaftsstadt. Der Zoologe Ernst Haeckel wirkte hier, ebenso die Philosophen Hegel und Fichte, der Romancier Novalis und natürlich Friedrich Schiller, der auch der weit über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannten Universität der Stadt seinen Namen lieh. Spätestens seit dem 19. Jahrhundert gilt Jena auch als Technologiezentrum. ...

ZDF: Zahlen, Daten, Fakten zum Breitbandausbau in Thüringen

10. März 2017
Am 09.03.2017 machte unsere Roadshow in Korbußen bei Gera Station. Zahlen zu diesem Ort gefällig? Bitte sehr: Korbußen hat 448 Einwohner (Stand: 31.12.2015), hat 37 Kinder (Stand: 2016) und freute sich im vergangenen Jahr über 3 neue Erdenbürger. Wir freuen uns mit und lassen weitere Zahlen sprechen, die Steffi Keil (Foto), IHK Ostthüringen, vor zahlreichen Gästen aus der einheimischen ...

Logistik und Digitalisierung? Eng miteinander verbunden!

9. März 2017
Die SITLog GmbH aus Altenstadt an der Waldnaab ist Spezialist für Steuerungs- und Informationstechnologie für Logistik und hat seit der Unternehmensgründung im Jahr 2000 über 200 Intralogistikprojekte als Systemintegrator von einzelnen Systemen und Komponenten bis hin zu schlüsselfertigen Komplettlösungen als Generalunternehmer realisiert. Kernbereiche sind die Steuerungstechnik für Fördertechnik und Regalbediengeräte, Lagerverwaltungs- und Materialflusssteuerung, Visualisierung, Emulation, Simulation sowie Service & Wartung. ...

Digitalisierung bei der wasotech GmbH

8. März 2017
Die wasotech GmbH bietet kundenspezifische Lösungen in den Bereichen Maschinenbau, Automatisierungstechnik und Softwareentwicklung. Das Unternehmen wurde 2009 von Dominik Wagner (Dipl.-Ing. (FH)) mit dem Schwerpunkt auf Software- und Automatisierungslösungen gegründet und ist derzeit mit einem stetig wachsenden Team, bestehend aus zwölf ehrgeizigen Fachkräften, ausgerüstet. Durch die vielfältigen Möglichkeiten am neuen Standort (TechBase Regensburg) können die Tätigkeitsfelder um zahlreiche Gebiete erweitert werden. Diese ...

Digitalisierung im Landkreis Neustadt an der Waldnaab

7. März 2017
Der Landkreis Neustadt an der Waldnaab ist einer der 71 Landkreise im Freistaat Bayern und liegt im Regierungsbezirk Oberpfalz. Seit dem Fall des Eisernen Vorhangs bietet die Region heute mit dem größten Grenzübergang Deutschlands, in Waidhaus, eine bedeutende Drehscheibe für den Warenverkehr zwischen West- und Osteuropa. Claudia Prößl (Foto), Pressesprecherin und Leiterin des Büros des Landrats im Landratsamt Neustadt an ...

Anschauen – Anfassen – Ausprobieren

6. März 2017
Heute war unser Informationsmobil zu Gast in Wunsiedel, der oberfränkischen Kreisstadt im Fichtelgebirge, am Fuß der Kösseine. Die Stadt ist Austragungsort der alljährlichen Luisenburg-Festspiele im ältesten Freilichttheater Deutschlands. Sie finden alljährlich vor der beeindruckenden Kulisse des größten Felsenlabyrinths Europas statt. Wunsiedel ist jedoch nicht nur kulturell ganz vorn mit dabei. Die Stadt beherbergt eines von insgesamt acht regionalen IT-Laboren in Bayern. Im ...

Wo nicht nur Bayerinnen und Bayern laborieren …

5. März 2017
Wir verabschieden uns von der UNESCO-Welterbestadt Regensburg und ihrem „blauen Band“, der Donau. Idyllisch und zugleich aufregend visionär geht es für uns weiter. Unser nächster Stopp ist der Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge. Bunte Volksfeste, tolle Restaurants, gemütliche Biergärten – diese Ecke Oberpfalz hat definitiv italienisches Flair. Und noch etwas Bemerkenswertes bietet Wunsiedel: Hier ist eines der acht modernesten IT-Labore Bayerns ...

 

BBB Logo


Breitbandbüro des Bundes
T 030 60 40 40 6-0
F 030 60 40 40 6-40
E kontakt(at)breitbandbuero.de



Postanschrift
Postfach 64 01 13
10047 Berlin