• Startseite
  • Zwei Tage Bauamtsleiterworkshop in Großenhain

Zwei Tage Bauamtsleiterworkshop in Großenhain

Bauamtsleiterworkshop in Großenhain (Sachsen). 15. und 16. August 2018.

Am 15. und 16. August 2018 schulte das Breitbandbüro des Bundes Mitarbeiter aus Kommunen in Ostsachsen. Die zweitägige Veranstaltung hatte der Landkreis Meißen organisiert. An beiden Tagen kamen mehr als 20 Vertreter aus Bauämtern und Kommunalverwaltungen der Region in das Landratsamt Großenhain.

Der Bauamtsleiterworkshop sollte die Teilnehmer auf die bevorstehenden Bau- und Genehmigungsprozesse, die im Rahmen des Breitbandausbaus anfallen, vorbereiten und potenzielle Fehlerquellen bereits im Vorfeld eliminieren. Inhaltlich ging es in Großenhain unter anderem um verschiedene Verlegemethoden, Breitbandtechnologien und Netzarchitekturen (FTTB, FTTH) sowie um typische Umsetzungsverläufe von Breitbandprojekten. Die Referenten thematisierten sowohl den geförderten als auch den privatwirtschaftlichen Ausbau.

Die Teilnehmer erhielten praktische Hinweise und Tipps zu Genehmigungs- und Bieterverfahren. Von besonderem Interesse war das Materialkonzept des Bundes. Weitere Nachfragen drehten sich vor allem um die Mitverlegungspflicht, die sich aus dem DigiNetzG ergibt. Dazu soll es eine Folgeveranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Meißen geben.

Das Breitbandbüro des Bundes bietet vielfältige Qualifizierungsmaßnahmen zum erfolgreichen Breitbandausbau an. Die einzelnen Workshop-Angebote richten sich jeweils an unterschiedliche Zielgruppen. Darüber hinaus können sich interessierte Kommunen mit dem Breitbandbüro des Bundes direkt in Verbindung setzen und ein abgestimmtes Seminarangebot anfordern. Für Ihre Anfragen stehen wir unter der Rufnummer 030- 60404060 sowie unter der E-Mail-Adresse: kontakt@breitbandbuero.de zur Verfügung.

Workshop und Seminarangebot des BBB im Überblick


Titelfoto: Bauamtsleiterworkshop in Großenhain (Sachsen) am 15./16. August 2018.
Fotocredit: BBB.

BBB Logo


Breitbandbüro des Bundes
T 030 60 40 40 6-0
F 030 60 40 40 6-40
E kontakt(at)breitbandbuero.de



Postanschrift
Postfach 64 01 13
10047 Berlin