6. BBB Länderworkshop

Am 29. und 30. Oktober wurde zum nunmehr 6. Mal der BBB-Länderworkshop durchgeführt. Gemeinsam mit Vertretern des Bundes, der Bundesländer und beteiligten Institutionen wurden aktuelle Themen rund um den nationalen Breitbandausbau diskutiert.

Der diesmalig in Schwerin ausgetragene Expertenaustausch behandelte neben allgemeinen Versorgungsständen auch die spezifischen Herausforderungen der vergangenen sechs Monate. Insbesondere die Weiterentwicklung der Bundesrahmenregelung Leerrohre zu einer neuen NGA-Rahmenregelung sowie die aktuellen Entwicklungen zum Thema Vectoring waren zentrale Gegenstände der Diskussion.

Weitere Themen waren die Neuerungen am Breitbandatlas des Bundes (www.breitbandatlas.de) und die Ankündigung einer zentralen Ausschreibungsplattform.

BBB Logo


Breitbandbüro des Bundes
T 030 60 40 40 6-0
F 030 60 40 40 6-40
E kontakt(at)breitbandbuero.de



Postanschrift
Postfach 64 01 13
10047 Berlin