• Startseite
  • Breitbandbüro des Bundes neu vergeben

Breitbandbüro des Bundes neu vergeben

Zukünftiger Aufgabenschwerpunkt: Ausbau von Hochleistungsnetzen

Die Berliner Agentur für Kommunikation, Organisation und Management, atene KOM GmbH, hat den neu ausgeschriebenen Auftrag für den Betrieb des Breitbandbüro des Bundes erhalten. Geschäftsführer des Breitbandbüros des Bundes bleibt Tim Brauckmüller, der diese Position auch unter dem vorherigen Auftragnehmer wahrgenommen hatte.

Schwerpunkt der Arbeit des Breitbandbüros des Bundes wird es sein im komplexen Themenfeld Breitbandausbau Hilfestellung zu leisten.

BBB Logo


Breitbandbüro des Bundes
T 030 60 40 40 6-0
F 030 60 40 40 6-40
E kontakt(at)breitbandbuero.de



Postanschrift
Postfach 64 01 13
10047 Berlin