• Startseite
  • Die Zukunft des Mittelstands ist digital

Die Zukunft des Mittelstands ist digital

Titelbild Forum Deutscher Mittelstand 2018

Im Rahmen der Kampagne Breitband@Mittelstand besucht das Breitbandbüro des Bundes (BBB) am 12. und 13. September die Konferenz Forum Deutscher Mittelstand 2018. Unter dem Leitthema „Die Zukunft des Mittelstands ist digital“ diskutieren mehr als 300 Konferenzteilnehmer aus Managementpositionen von mittelständischen Unternehmen im Internationalen Congresscenter in Stuttgart (ICS) in Vorträgen, Keynotes, Masterclasses und Workshops und beleuchten dabei vier Kerninhalte:

  • Wettbewerbsfähigkeit und Globalisierung,
  • Wandel und Changemanagement,
  • Kompetenz und Qualifizierung sowie
  • Cloud-based Services und Data Ownership

Zahlreiche Geschäftsführer und Vorstände werden als Experten erwartet. Auf der begleitenden Ausstellung über innovative Lösungen als Teil des Aufbruchs in der Industrie lädt das Informationsmobil des BBB die Teilnehmer dazu ein, konkrete Anwendungsbeispiele der digitalen Transformation von Kommunikation, Geschäftsmodellen und Produktionsprozessen kennenzulernen. Experten des BBB stellen im Rahmen dieser bundesweiten Roadshow Fördermöglichkeiten vor und beraten regionale Unternehmer.

Mit dem Forum Deutscher Mittelstand 2018 soll mittelständischen Unternehmen branchenübergreifend die Bedeutung der Digitalisierung sowie deren Chancen und Risiken verdeutlicht werden. Gleichzeitig findet der deutsche Mittelstand Unterstützung bei der digitalen Transformation und erhält die Möglichkeit, sich mit Industriepartnern und Vordenkern zu vernetzen.

zur Veranstaltung


Bildcredit: Forum Deutscher Mittelstand

Weitere Impressionen unserer Informationskampagne finden Sie in unserer Mediathek.

BBB Logo


Breitbandbüro des Bundes
T 030 60 40 40 6-0
F 030 60 40 40 6-40
E kontakt(at)breitbandbuero.de



Postanschrift
Postfach 64 01 13
10047 Berlin