• Startseite
  • KfW-Programme zur Förderung der Breitbandverkabelung in Gebäuden

KfW-Programme zur Förderung der Breitbandverkabelung in Gebäuden

Die Verbesserung der Breitbandinfrastruktur in Gebäuden stellt einen Bestandteil des Maßnahmenkataloges der Netzallianz Digitales Deutschland dar, um eine flächendeckende Versorgung mit Breitbandzugängen in Deutschland zu erreichen. Über den Einsatz von verschiedenen Programmen der Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW) kann nun auch die Verkabelung mit Breitbandnetzen innerhalb von Wohn- und Nichtwohngebäuden gefördert werden.

Einen umfassenden Überblick zu den verschiedenen KfW-Förderprogrammen erhalten Sie in diesem PDF-Dokument.

BBB Logo


Breitbandbüro des Bundes
T 030 60 40 40 6-0
F 030 60 40 40 6-40
E kontakt(at)breitbandbuero.de



Postanschrift
Postfach 64 01 13
10047 Berlin