Minister Dobrindt in Weilheim

Heute Nachmittag überreichte Alexander Dobrindt, Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, in Weilheim 23 Förderbescheide für Mittel aus dem milliardenschweren Bundesförderprogramm für den Breitbandausbau. Die Bürgermeister des Landkreises nahmen die Zuwendungsbescheide über je 50.000 Euro persönlich vom Bundesverkehrsminister entgegen.
Mit dem Geld kann der Landkreis Weilheim-Schongau nun seine Ausbauprojekte planen und im Anschluss einen Antrag auf eine Bundesförderung zur Umsetzung der Vorhaben einreichen. Zusätzlich überreichte der Bundesverkehrsminister zwei Fördermittelbescheide für Infrastruktur an die Bürgermeister der Gemeinden Wessobrunn und Markt Peiting.

BBB Logo


Breitbandbüro des Bundes
T 030 60 40 40 6-0
F 030 60 40 40 6-40
E kontakt(at)breitbandbuero.de



Postanschrift
Postfach 64 01 13
10047 Berlin