• Startseite
  • Mit der Informationskampagne in Rostock

Mit der Informationskampagne in Rostock

Waren wir mit dem Informationsmobil noch am Dienstag und Mittwoch dieser Woche auf der Messe „Digitale Regionen – heute und morgen“ in Berlin, ging es gestern rund 230 Kilometer gen Norden nach Rostock.

Dort waren wir im Rahmen der Kampagne Breitband@Mittelstand vor Ort beim Breitbandforum Mecklenburg-Vorpommern. Auf der Veranstaltung konnten sich Vertreter von Kommunen über technische Einzelheiten des Breitbandausbaus informieren und mit Herstellern Kontakt aufnehmen. Ein Schwerpunkt der Ausstellung waren die verschiedenen Stufen des Bauprozesses beim Verlegen der Glasfaserleitungen.

Bei nasskaltem Wetter und frischer Brise standen wir vor der Hanse Messe und konnten einige Besucher im Informationsmobil begrüßen. Dort erklärten wir ihnen die moderne technische Ausrüstung und konnten sie über aktuelle Themen rund um den Breitbandausbau informieren.


Foto: Das Informationsmobil auf dem Vorplatz der Hanse Messe in Rostock am 26.10.2017.
Fotocredit: BBB/Jens Gowasch.

BBB Logo


Breitbandbüro des Bundes
T 030 60 40 40 6-0
F 030 60 40 40 6-40
E kontakt(at)breitbandbuero.de



Postanschrift
Postfach 64 01 13
10047 Berlin